Archiv 1. Mannschaft

20190118_erste-vs-irschen-ergebnis

Klarer Heimsieg gegen Tabellen-Nachbar

Torschützen für den UEC: Raphael Senfter 2x, Lukas Ortner 2x, Leon Angerer 2x, Elias Senfter, Michael Brunner, Elias Schmidpeter, Hannes Fritzenwanger zu den Matchdetails              

20190113_erste-in-lienz_spielabbruch_hp

Wettermisere hält an – Spielabbruch in Lienz

Mit der Ankunft in Lienz verstärkte sich die Niederschlagsintensität sukzessive und so wurde das Match hart an der Irregularität in Sachen Bespielbarkeit der Eisfläche angepfiffen. Leider war es in der Pause nicht möglich, bei anhaltend intensivem Regenfall, die bis dorthin gefallene Niederschlagsmenge vom Eis zu bringen. So wurde die Begegnung zu Beginn des zweiten Spieldrittels abgebrochen.  

20190111_erste-in-praegraten_ergebnis_fuer-bericht

Vorentscheidendes Match um den Playoffeinzug in Prägraten vermurkst

      Zu den Matchdetails Tief winterlich präsentierte sich das hintere Iseltal zum Rückspiel der Leisacher Adler gegen die Prägratener Black Devils. Das Hinspiel in Leisach, beim witterungsbedingt verspäteten Meisterschaftsauftakt, mutierte zu einem überraschend klaren 5:0-Heimerfolg. Vorab diesem Auswärts-Duell gegen die Black Devils standen die Voraussetzungen für die Leisacher Cracks nicht unbedingt unter einem guten Stern: Witterungsbedingt steht man eigentlich nicht im Training sondern ausschließlich im Matchmodus. Nicht in Bestbesetzung galt es die Chancen auf die Playoffteilnahme zu wahren. Leider verlor man zudem schon in den Anfangsminuten einen der Mittelstürmer, vermutlich auch für die restliche Saison, verletzungsbedingt. So galt es für […]

20190104_endstand-erste-vs-virgen

Von Beginn an vermurkste Partie – Historische Heimschlappe gegen bärenstarke Wölfe

zu den Matchdetails zu den Fotos Die Adler, wiederum nicht in Bestbesetzung, hatten einen der Topfavoriten der Liga zu Gast in der Leisacher Natureisarena, der in den bisherigen Spielen nur zwei Gegentreffer bei 27 selbst erzielten aufzuweisen hatte. Eine Konstellation, die vorab der Begegnung im Lager der Leisacher Cracks Schadensbegrenzung mit leichter Hoffnung auf eine Überraschung als Zielsetzung vorgab. Leider spielten die Adler den Wölfen schon in der 3. Spielminute nachhaltigst in die Hände. Sie kassierten einen Strafausspruch, ein Befreiungsschlag in dieser Unterzahl landete unnötigerweise direkt auf der Schaufel von Sandro Gasser und ebendieser netzte zur Virger Führung ein. Ein […]